Wechsel ERP-System & Webshop

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Projekt «Wechsel auf neues ERP-System» kurz vor der Implementierung steht. Die ursprünglich früher geplante Inbetriebnahme hat sich durch die Corona-Pandemie leider verzögert.

Mit dem Wechsel auf ein neues ERP-System schaffen wir die Grundlagen, dass wir unser Leistungsangebot noch weiter ausbauen und wir für Sie als Partner unsere Leistungen noch schneller, flexibler, sicherer und effizienter erbringen können. Mit dem ERP-Wechsel verbunden ist auch eine Ablösung unseres Webshops mit einer modernen sowie anwenderfreundlichen Lösung. Auch die Homepage erscheint in einem komplett überarbeiteten Erscheinungsbild.

Die Umstellung auf das neue ERP System erfolgt vom 20. bis 22.5.2022. Ein Projekt dieser Grössenordnung bedingt eine sorgfältig und detaillierte Planung. Eines der wichtigsten Ziele in der Umstellungsphase ist es, dass Sie als unser Kunde so wenig wie möglich davon beeinträchtigt werden. Deshalb informieren wir Sie mit diesem Schreiben über die wichtigsten Meilensteine in der Umstellungsphase:

Datum Was Bemerkung
17.05.22 B2B-Schnittstellen werden geschlossen Ab diesem Zeitpunkt können keine Aufträge mehr über die vorhandenen B2B-Schnittstellen übermittelt werden.

Kunden mit B2B-Schnittstellen werden separat im Detail informiert.

17.05.22 Webshop- Anbindung wird geschlossen Ab diesem Zeitpunkt können keine Aufträge oder Anfragen über den heutigen Webshop abgewickelt werden.

Webshop User werden ein Schreiben erhalten mit einem Link für die Anmeldung im neuen Shop sowie Angabe von genauem Termin der Inbetriebnahme. des neuen Shops.

20./21./22.5.22 Umstellung auf neues ERP- System An diesem Wochenende wird das neue System in Betrieb genommen.
KW 21 Reduzierter Betrieb In dieser Woche wird die Produktion mit dem neuen System hochgefahren. Wir werden in dieser Woche 1-schichtig arbeiten, dies kann zu längeren Lieferfristen führen. Vom 25. bis 27.5.2022 erfolgen keine Auslieferungen.
25.05.22 Start neue B2B- Schnittstellen Ab diesem Zeitpunkt kann wieder über B2B-Anbindung im neuen System bestellt werden.
Anfang Juni Start neuer Webshop Es kann wieder über den neuen Webshop Material angefragt und Aufträge platziert werden. Neue Interessenten können sich auch ab diesem Zeitpunkt im Shop registrieren.

Wir sind aber überzeugt, dass der Wechsel von ERP, Webshop und Homepage schon sehr rasch für Sie als Kunde Vorteile bringen wird.Wir bitten Sie um Verständnis, wenn wir unseren gewohnten Service in der Vor- und den zwei Nachwochen nicht wie gewohnt aufrechterhalten können. In einem Projekt dieser Größenordnung ist es zu erwarten, dass währen der Umstellung Erreichbarkeiten, Reaktionsgeschwindigkeiten und Lieferfristen temporär beeinträchtigt sein werden. Auch kann es sein, dass vielleicht das eine oder andere Dokument noch nicht so daherkommt, wie Sie es sich von uns gewohnt sind. Dafür entschuldigen wir uns bereits heute. Wir werden alles unternehmen, so schnell wie möglich den gewohnten Service wieder erbringen zu können.

Sobald die Einführungsphase abgeschlossen ist, werden wir Sie über die «Neuheiten» informieren.

Wenn Sie ganz spezifische Fragen zum ERP-Wechsel haben und was dies für Ihr Unternehmen bedeutet, so geben Ihnen unsere Verkäufer gerne Auskunft.

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen ein neues Allega-Kapitel aufschlagen zu können.