2013

Inbetriebnahme vom Erweiterungsbau in Dagmersellen.

2008

Übernahme von Allega durch Amari Metals Europa.

2004

Integration von Almet Schweiz in die Allega, wodurch die Betriebsstätte Dagmersellen zusätzlich dazu kommt.

2000

Übernahme von Alusuisse durch Alcan.

1998

Umzug ins Service Center in Niederglatt ZH.

1997

Baustart vom Service Center mit modernster Logistik-Infrastruktur für Langgut-Lagerung in Niederglatt ZH.

1991

Inbetriebname vom Plattencenter in Regensdorf.

1970

Inbetriebnahme von halbautomatischem Hochregallager.

1948

Inbetriebnahme von eigenem Lager- und Bürohaus in Zürich.

1936

Umzug von Basel nach Zürich.

1933

Allega wird als Alusuisse-Tochter in Basel gegründet.